Ferienwohnung Weimarer Land Ferienhaus Weimar von privat

Urlaub in Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Weimarer Land buchen. Mieten Sie exklusiv und günstig Ihre Unterkunft in Thüringen von privat.

Sortieren nach:

Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Weimarer Land und Umgebung

Inserat-Nr. 1238751306
Ferienwohnung / Appartement am KunstTurm
Ferienwohnung / Appartement am KunstTurm
1 Wohnzimmer, 3 Schlafzimmer, 1 Küche, 1 Badezimmer,
3 Doppelbetten, 1 Kinderbett, 1 Schlafsofa
Urlaub mit Hund - Kamin - Internet oder WLAN - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 8 Personen, 3 Schlafzimmer, ca. 65 m²
ab 60.00 € pro Nacht

Das Toskana des Ostens, das Weimarer LandFerienwohnung Weimarer Land:
Das Weimarer Land im Bundesland Thüringen bietet eine wunderschöne und farbenprächtige Landschaft. Im nördlichen Teil, dem Thüringer Becken findet sich vor allem Flachland, welches vor allem Ackerbau aufweist. Der Süden wird geprägt durch die Ilm-Saale-Platte mit vielen Waldgebieten, sowie reichlich Bergland. Das Weimarer Land wird aufgrund seiner Landschaft auch gerne als Toskana des Ostens bezeichnet.

Freizeit im Weimarer Land

Wer gerne mit dem Rad oder auf Schusters Rappen unterwegs ist wird im Weimarer Land seine Freude haben. Sehenswert sind in dieser Region die Kurstädte Bad Berka, Bad Sulza, das Schloss Kromsdorf, das Rittergut Auerstedt oder das Oberschloß Kranichfeld.

Kultur- und Städteurlaub in Weimar verbringen? Besuchen Sie die Seiten unserer Anbieter.

Ferienwohnung in Weimar:
Marktplatz in der Goethestadt WeimarEin historischer Wind weht, hört man den Namen Weimar. Berühmten Dichter wie Schiller, Herder, Goethe und Wieland hatten hier ihre größte Schaffenszeit. Unter anderem entstanden viele Werke der Weimarer Klassik. Die Stadt war viele Jahre Residenzstadt und heimliche kulturelle Hauptstadt Deutschland. Gegründet wurde sie bereits 900 nach Christus. Durch den günstigen Flussverlauf der Ilm eignete sich die Stelle hervorragend für den Aufbau und wirtschaftlichen Aufstieg. Sie war lange Jahre Haupt- und Residenzstadt des Herzogtum Sachsen-Weimar.

Heute leben etwa ca. 65.000 Einwohner in der "Thüringer Toskana", wie der Volksmund sagt. Sie ist nicht nur die viertgrößte Stadt Thüringens sondern auch Universitätsstadt.
Bedeutende Sehenswürdigkeiten in der Kulturstadt sind das Deutsche Nationaltheater, das Stadtschloss, die Stadtkirche St. Peter und Paul, das Weimarer Rathaus, das Stadthaus, das Neue Museum, die Herzogin Anna Amalia Bibliothek oder das Thüringische Hauptstaatsarchiv. Die bekannten Wohnhäuser Goethes und Schillers kann man heute ebenfalls noch besichtigen.

Ferienwohnung in im Kurort Bad Sulza:
Die Kurstadt Bad Sulza liegt im Weimarer Land, einer landschaftlich wunderbaren Region, die aufgrund ihrer Schönheit auch Toskana des Ostens genannt wird. Die Stadt an der Ilm hat einen besonderen Ruf als Kur- und Weinstadt, gilt sie doch als wichtiges Weinanbaugebiet. Wichtige Gebäude für den Tourismus und das Erscheinungsbild von Bad Sulza sind die Toskana Therme oder das Gradierwerk Louise. Daneben gibt es den 124 km langen Ilmradweg und verschiedene ausgewiesene Wege an den Weinbergen.