Ferienwohnung Vorarlberg Ferienhaus von privat

Urlaub in Österreich? Dann buchen Sie exklusive Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Vorarlberg. Mieten Sie die perfekte Unterkunft in Montafon, Bregenzerwald oder Kleinwalsertal günstig von privat.

Sortieren nach:

Ausgewählte Ferienwohnungen und Ferienhäuser privat in Vorarlberg

Österreich · Vorarlberg · Kleinwalsertal · Hirschegg Umgebung
Inserat-Nr. 1242922321
Gästehaus Büchele in Hirschegg Kleinwalsertal
Gästehaus Büchele in Hirschegg Kleinwalsertal
Sie suchen für Ihren Urlaub etwas besonderes? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Ein Haus zum Wohlfühlen mit allem Komfort &Service.
- Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Waschmaschine - Geschirrspüler - Sauna - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 4 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 60 m²
ab 80.00 € pro Nacht
Österreich · Vorarlberg · Dornbirn Umgebung
Inserat-Nr. 1442249122
SCHOTTAR FeWo
Wohnen zwischen Berg und Bodensee im Vierländereck ( Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein)
- Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 4 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 73 m²
ab 30.00 € pro Nacht
Österreich · Vorarlberg · Kleinwalsertal · Mittelberg Umgebung
Inserat-Nr. 1252487330
Gästehaus Sonnenhof
Gästehaus Sonnenhof
Unser Sonnenhof liegt etwas erhöht, zentral. Umgeben von einem grandiosen Bergpanorama, inmitten von grünen Wiesen
Urlaub mit Hund - Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Geschirrspüler - Sauna - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 5 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 80 m²
ab 110.00 € pro Nacht
Österreich · Vorarlberg · Bregenzerwald · Schoppernau
Inserat-Nr. 1421172843
Ferienwohnung Irmgard
Ferienwohnung Irmgard
Direkt an der Wander- und Langlaufloipe, ruhige Lage.
- Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 8 Personen, 4 Schlafzimmer, ca. 80 m²
ab 70.00 € pro Nacht
Österreich · Vorarlberg · Kleinwalsertal · Hirschegg Umgebung
Inserat-Nr. 1366638023
Walmendinger Haus
Walmendinger Haus
Pension Walmendinger Haus in Hirschegg, Kleinwalsertal. Ankommen und aufleben Sommer 2016 und 2017 Bergbahnticket inklusive! Jetzt einfach anfragen!
Urlaub mit Hund - Nichtraucherwohnung - Kamin - Internet oder WLAN - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 30 Personen, 15 Schlafzimmer, ca. 0 m²
ab 30.00 € pro Nacht

Ferienwohnung Vorarlberg:
Gipfel und Alpenpanorama im VorarlbergVorarlberg ist das westlichste Bundesland von Österreich. Auf einer Fläche von rund 2.600 Quadratkilometern leben rund 374.000 Einwohner. Vorarlberg ist nach Wien das zweitkleinste Bundesland der Republik Österreich. Der Tourismus wird in dem Bundesland großgeschrieben, so dass jährlich unzählige Urlauber das kleine Land Vorarlberg besuchen.

Sport und Naturschönheiten in Vorarlberg
Durch die vielfältige Landschaftsform ist das Wandern sowie Radfahren in Vorarlberg ein absolutes Erlebnis.

Zahlreiche Wander- sowie Radwege führen durch die Naturschönheiten des Landes und laden die Urlauber zum Staunen und Entdecken ein. Besonders schön sind dabei sogenannte Rundtouren, wie beispielsweise "Rund um den Säntis". Mit dem Rad können Sportbegeisterte auf dieser Route die wunderschöne Fauna und Flora des Landes kennen und lieben lernen.

Für geübte Sportler ist der Klettersteig Gauablickhöhle ein absolutes Muss. Highlight dieser Klettertour ist die Durchwanderung einer etwa 350 Meter langen Höhle. Hat man den höchsten Punkt der Route geschafft, werden die Urlauber mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Berge des Montafons belohnt.
Ebenfalls sehr beliebt bei den Touristen von Vorarlberg ist eine Schiffsfahrt auf dem Bodensee. Vor allem die kleinen Gäste lieben diesen Ausflugstipp. Wer sich dennoch lieber sportlich betätigen möchte, der sollte die Bodensee-Rundfahrt mit dem Rad bewältigen. Diese Tour ist nicht sehr anspruchsvoll und kann daher auch von ungeübten Urlaubern in Anspruch genommen werden. Belohnt wird man auch hier mit einer wunderbaren Aussicht auf die Vorarlberger sowie Schweizer Berge. Zur Stärkung stehen auf allen Touren Einkehrmöglichkeiten zur Verfügung, die ihre Gäste mit zahlreichen Köstlichkeiten der Region verwöhnen.

Sehenswürdigkeiten in Vorarlberg
Vor allem die Städte von Vorarlberg warten mit unzähligen und attraktiven Sehenswürdigkeiten auf.
Die Bundeshauptstadt Bregenz ist in erster Linie für die Bregenzer Festspiele bekannt. Zahlreiche Musikliebhaber aus der ganzen Welt kommen jährlich in die Stadt, um bei diesem Schauspiel dabei sein zu können.
Besonders sehenswert sind aber ebenso einige Bauwerke, wie beispielsweise das Alte Rathaus, die Burg Hohenbregenz oder das Deuringschlössle.

In Feldkirch, die zweitgrößte Stadt von Vorarlberg, können Urlauber zahlreiche Burgen, Schlösser, Klöster sowie Kirchen besuchen und einen Einblick in die Geschichte von Vorarlberg erhaschen. Eines der Highlights von Feldkirch ist die Stadtbefestigung, welche im 13. Jahrhundert errichtet und im Laufe der Zeit weiter ausgebaut wurde.
Auch die Stadt Bludenz sollte bei einem Urlaub in Vorarlberg nicht verschmäht werden. Gäste können hier ebenfalls viele historische Sehenswürdigkeiten und Denkmäler bestaunen und sich in eine längst vergangene Zeit zurück versetzen lassen. Höhepunkte der Stadt sind unter anderem die beiden Stadttore, der Nepomukbrunnern, der Pulverturm aus dem 15. Jahrhundert oder die Werdenbergerstrasse.


Im äußersten Westen der Republik Österreich liegt das Bundesland Vorarlberg. Diese bergreiche Region lädt zum Wintersport und Skifahren ein. Wohnen Sie in einem Ferienhaus oder einer Pension und fahren Sie tagsüber die Pisten ab. Besuchen sollten Sie jedem Fall die Orte Murau oder Graz in der Steiermark.

Alpenrhein
Die Region Alpenrhein umschreibt den österreichischen Teil des Rheins. Sie gehört zum Vorarlberg, einer Provinz im Westen Österreichs. Dieser Teil des Rhein ist landschaftlich besonders üppig und fruchtbar. Es gibt unzählige Natur- und Vogelschutzgebiete. Das malerische Panorama der Alpen erstreckt sich in der Ferne. Besucher schwärmen noch lange Jahre von der Schönheit des Landes.

Arlberg
St. Christoph, St. Anton, Stuben, Zürs und Lech sind Europas schönste Wintersportgebiete. Die Piste ist 280 Kilometer lang und 180 Kilometer Tiefschnee abfahrt. Hier warten 79 Seilbahnen und Lifte. Die Ski-Gebiete am Arlberg bieten für jeden das richtige um den Winter-Urlaub in vollen Zügen zu genießen. Auch der Familien-Urlaub kommt in Schlesien am Vorarlberg nicht zu kurz. Gemütliche Familienabfahrten für Anfänger und tolle Funparks für Snowboarder sind am Arlberg Schlesien in Österreich möglich. Für die Profis sind anspruchsvolle Steilabhänge- und hochalpine Touren, das sportliche Vergnügen. Soviel Skipisten gibt es in den gesamten Ostalpen nicht. Der Arlberg ist durch das spezielle Klima sehr schneereich und schneesicher.
Auch der Sommer am Arlberg in Österreich lockt die Gäste immer wieder an. Kein Wunder, denn die satten, grünen Wiesen, frische Bergluft, Almen und die gigantische Gipfelwelt fasziniert die Gäste immer wieder auf das Neue. Etwa um 1300 Meter Höhe liegt St. Anton mit den Nachbargemeinden, Pettneu, Strengen und Flirsch. Sie bieten ihren Gästen alle Annehmlichkeiten zum Wohlfühlen. Für die Naturliebhaber gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Wander-Touren mit der ganzen Familie. Hier geht es direkt von der Tür aus zum Start der Wander-Tour. Speziell sind auch Wander-Touren für Familien mit Kinderwagen möglich. Für Kinder ist es am Arlberg ein Paradies mit Extraklasse.

Bregenzerwald
Ein beliebtes Reiseziel für die Touristen ist der Bregenzer Wald in Österreich. Etwa im Jahr 1000 unserer Zeitrechnung wurde diese Region besiedelt und im Laufe der Zeit entstanden etwa 20 Dörfer. Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts lebten viele Bewohner von der Viehwirtschaft. Jährlich werden die im Frühjahr Kühe auf die Alm getrieben, wo sie das gesamte Sommerhalbjahr weiden. In einigen Dörfern wird diese Tradition bis heute noch gepflegt und für die Stadtbewohner ist so ein Auf- oder Abtrieb ein besonderes Erlebnis. Heute leben die Menschen vom Handwerk, der Käseproduktion und vom Tourismus.
Ein schönes Ausflugsziel ist die so genannte "KäseStrasse". Hier wird den Besuchern einen Einblick in die Käseproduktion ermöglicht. Verschiedene Veranstaltungen zeigen den Zuschauern jeden Schritt bei der Käseproduktion. Wer möchte, kann sich ein Stück vom frischen Käse kaufen. Für die Biertrinker dürfte die Privatbrauererei Egg sehr interessant sein. Hier wird den Besuchern gezeigt, wie aus frischem Wasser, Malz und Hopfen ein schmackhaftes Bier gebraut wird. Damit die Touristen nicht mit einer trockenen Kehle nach Hause gehen müssen, ist in dem Programm auch eine Bierverkostung enthalten. In den Dörfern gibt es schmucke Häuser, welche das gesamte Jahr über vermietet werden. Im Sommer bieten die ausgedehnten Waldflächen gute Möglichkeiten zum Wandern und wer etwas Glück hat, kann sogar Reh oder Wildschwein sehen. Kleinere Lokale oder Berghütten laden die Wanderer oder Bergsteiger zum Verweilen ein. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Schmalspurbahn mit ihrer Streckenlänge von 5 Kilometern. Der Zug fährt durch die Bergregion Kanisfluh bis er die Grebenbachbrücke und die große Kastenbrücke erreicht. Den Fahrgästen bietet sich auf der gesamten Fahrt eine wunderschöne Sicht auf die einmalige Landschaft.
Wer sich sportlich betätigen möchte, für diese Besucher ist der Hochseilgarten in Bersbuch ein passendes Ausflugsziel. An gespannten Seilen geht es mit Rollen in rasanter Fahrt über tiefe Schluchten bis zur anderen Seite eines Berges. Wer Mut hat, kann auch am 30 Meter hohen Kletterfelsen sein Können beweisen.
 

Kleinwalsertal
Das Kleinwalsertal liegt in Österreich im Bundesland Vorarlberg und grenzt direkt an Deutschland. Durch das hohe Gebirge ist das beliebte Tal auch nur über Deutschland zu erreichen. Tourismusorte sind Mittelberg, Hirschegg und Riezlern. Hier finden Sie ein vielfältiges Angebot an Ferienwohnung oder Ferienhaus in verschieden Ausstattungen und Preisklassen.
Im Sommer ist wandern, klettern und Bergsteigen die beliebteste Beschäftigung der vielen Feriengäste. Im Winter lebt das Kleinwalsertal von den Wintersportarten. Die gut ausgebaute Infrastruktur, es gibt hier viele Schlepplifte, Sessellifte Kabinenbahnen lassen das Herz der Wintersportler höher schlagen. Die verschiedenen Abfahrten sind bequem zu erreichen.
Der Ort wurde im 13. Jahrhundert von den Walsern gegründet. Umliegende Berge sind unter anderem, der 2083 Meter hohe Bärenkopf und der 2536 Meter hohe Widderstein. Mit der Walmendingerhornbahn wird von Mittelberg aus die umliegende Bergregion erschlossen.Das Montafon ist eine Ferienregion in Österreich und gehört zur Provinz Vorarlberg. Umgeben ist die Gebirgsgruppe, dessen höchster Berg ca. 3000 Meter hoch ist, von der Verwallgruppe, dem Silvretta und dem Rätikon, inmitten der Zentralalpen. Bekannt ist die Region vor allem als fantastisches Skigebiet.
Es finden im Wintersportgebiet Montafon insgesamt 62 Bergbahnen, tolle Loipen, 243 km präparierte Pisten, Rodelbahnen, Skilifte und vieles mehr. Die Region gilt als schneesicher, sie können rodeln, langlaufen, snowboarden, skifahren, schneelaufen und vieles mehr. Es gibt Pisten verschiedenster Schwierigkeitsgrade für Anfänger, Fortgeschrittene bis Profi-Pisten, die nur auf Ihren Besuch warten.
Mit der Bergbahn kommt man im Sommer wie im Winter die Berge hoch. Im Sommer kann man, umgeben vom herrlichen Alpenpanorama, lange ausgedehnte Spaziergänge, geführte Wanderungen, Mountainbiketouren, Nordic-Walking oder Klettertouren entlang der Felsen unternehmen.