Ferienwohnung Kvarner Bucht Ferienhaus von privat

Phantastische Ferien erleben Sie in diesem Jahr in der Kvarner Bucht. Urlaub in luxuriösen Unterkünften in Villen, Ferienwohnungen oder preiswerten Ferienhäusern mit Meerblick. Badeurlaub in Karlobag, Krk oder Rab günstig von privat. Mieten Sie für Ihren Urlaub am Meer oder am Hafen als Gäste Unterkünfte, wie eine Villa, eine Wohnung, ein Haus, ein Zimmer oder ein Apartment an der Kvarner Bucht. Verbringen Sie Ihre Nächte mit einer schönen Ausstattung, einem Garten, Terrasse, Pool, Klimaanlage, WLAN oder Balkon auch in Istrien, Dalmatien, Crikvenica, Zadar oder Pag am Strand mit Meerblick an der Kvarner Bucht.
Sortieren nach:

Ausgewählte Ferienwohnungen und Ferienhäuser privat in der Kvarner Bucht

Kroatien · Kvarner Bucht · Novi Vinodolski · Novi Vinodolski Umgebung
Inserat-Nr. 1275838418
Kvarner Bucht, OHNE PROVISION !, Apartment A1 - Sonja
Kvarner Bucht, OHNE PROVISION !, Apartment A1 - Sonja
Skigebiet Platak ist ca 50 km entfernt.
- Nichtraucherwohnung - Meerblick oder Seeblick - Internet - Klimaanlage - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 5 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 50 m²
ab 45.00 € pro Nacht
Kroatien · Kvarner Bucht · Novi Vinodolski · Novi Vinodolski Umgebung
Inserat-Nr. 1347987095
Kvarner Bucht, OHNE PROVISION!  Apartment A2 - Monika
Kvarner Bucht, OHNE PROVISION! Apartment A2 - Monika
Skiegebiet Platak ist ca. 45 km. entfernt
- Nichtraucherwohnung - Meerblick oder Seeblick - Internet - Klimaanlage - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 5 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 50 m²
ab 50.00 € pro Nacht
Kroatien · Kvarner Bucht · Novi Vinodolski · Novi Vinodolski Umgebung
Inserat-Nr. 1348071550
Kvarner, OHNE PROVISION! Studio Apartment A3 - Goran
Kvarner, OHNE PROVISION! Studio Apartment A3 - Goran
1 Schlafzimmer,

- Nichtraucherwohnung - Meerblick oder Seeblick - Internet - Klimaanlage - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 4 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 60 m²
ab 50.00 € pro Nacht
Kroatien · Kvarner Bucht · Insel Krk ·  Silo Zentrum-Innenstadt
Inserat-Nr. 1527151689
FeWo in Idyllischem Ficherort -150m von Strand entfernt
FeWo in Idyllischem Ficherort -150m von Strand entfernt
FeWo Privat mieten, in einem idyllischem Fischerort auf der Insel Krk, - 150 m vom Strand,Supermarket, Restaurants und alle andere wichtige Punkten
- Meerblick oder Seeblick - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 5 Personen, 2 Schlafzimmer, ca. 70 m²
ab 45.00 € pro Nacht
Kroatien · Kvarner Bucht · Insel Krk · Malinska / Vantacici Umgebung
Inserat-Nr. 1236683966
Haus Oreskovic
Haus Oreskovic
1 Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Wohn-/Schlafzimmer, 1 Küche, 1 Badezimmer,
2 Doppelbetten, 1 Zustellbett, 1 Schlafsofa
- Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 6 Personen, 2 Schlafzimmer, ca. 80 m²
ab 40.00 € pro Nacht
Kroatien · Kvarner Bucht · Karlobag Umgebung
Inserat-Nr. 1328641911
Ferienwohnung BRAJA
Ferienwohnung BRAJA
3 Schlafzimmer,

Urlaub mit Hund - Nichtraucherwohnung - Meerblick oder Seeblick - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 6 Personen, 3 Schlafzimmer, ca. 78 m²
ab 40.00 € pro Nacht

Ferienwohnung Kvarner Bucht:
Hafenstadt in der Kvarner BuchtDie Kvarner Bucht ist eine Bucht an der Adriaküste Kroatiens, einer beliebten Ferienregion. Diesen Teil der Adria bezeichnet man auch als obere Adria.
Hier liegt auch die wunderschöne Hafenstadt Rijeka mit der Burg Trsat. Der Hafen an der Adria ist der größte in der Region. Daneben sind weitere beliebte Reiseziele die Inseln Krk und Rab. Die klüftige Küste mit den tollen Ausblick aufs Wasser lädt zum Wandern ein. Durch die Kvarner Bucht ziehen jedes Jahr Tausende Thunfischschwärme. Aus diesem Grund wurden eigens Aussichtsplattformen gebaut (Tuneren).

Ferienhaus auf Krk

Die Mittelmeerinsel Krk ist die zweitgrößte Insel in der Kvarner Bucht. Neben vielen Stränden fasziniert die exotische Pflanzen- und Tierwelt. Hier auf Krk befindet sich das Zentrum der Kroatischen Kultur. In der St. Lucija-Kapelle befindet sich die berühmte Tafel von Baska.

Opatija an der Kvarner BuchtUrlaub in Rijeka buchen
Reijeka ist eine wunderschöne Hafenstadt und gleichzeitig Hauptstadt der Gespanschaft Primorje-Gorski kotar. Es leben etwa 140000 Einwohner in der Adriastadt. Hier liegt die berühmte Burg Trsat. Der Trsat ist die Erhebung, auf der das alte Kastell errichtet wurde. Die Burg ist eine der wichtigsten Wallfahrtsorte der Kroaten. Weiterhin befinden sich die Reste einer früheren römischen Siedlung. Bekannt ist Reijeka auch dank seiner hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten in der Flaniermeile Korzo. Der malerische Hafen mit dem wunderbaren Blick auf die gleichnamige Bucht lädt zu romantischen Spaziergängen bei Sonnenuntergang ein. Verschiedene Kanäle des Flusses Rječina ziehen sich durch die Altstadt und münden in der Adria.
Am Hafen und im Zentrum gibt es zahlreiche Restaurants, die zu kulinarischen Genüssen einladen.
Die Innenstadt ist reich an Sehenswürdigkeiten, sei es die Kapuzinerkirche Maria Lourdes, der Stadtturm oder das Kroatische Nationaltheater

Geschichte von Rijeka
Die ersten Spuren der Ortschaft sind keltischer Natur. Die Kelten erkannten die günstige Lage und siedelten sich hier an. Ein Hafen und mehrere Erdwälle zum Schutz wurden errichtet. Die veränderten Verhältnisse betrafen auch die Siedlung. Man kam unter illyrischer und später unter römischer Herrschaft. Die Römer waren es auch die die Burg Trsat errichteten. Aus dieser Zeit finden sich noch Überreste der römischen Siedlung (Therme, römisches Tor, Stadtmauer). Später um 700 ließen sich die Kroaten in der Region nieder.

Karlobag an der Kroatischen Riviera am Meer
Erholsame Tage an der kroatischen Riviera
Die Stadt Karlobag liegt an der Adria gegenüber der Insel Pag und hat etwa 1000 Einwohner. Hier ist auch der Ausgangspunkt vieler Bergsteiger zum Velebit-Gebirge, das zum Naturpark erklärt wurde. In den letzten Jahren hat sich Karlobag zu einem beliebten Badeort entwickelt. Seit dem Jahre 1991 gehört der Ort zur Republik Kroatien. Die Geschichte und der Ursprung von Karlobag geht in das 6. bis 7. Jahrhundert n. Chr zurück, als im Jahre 925 das Königreich Kroatien gegründet wurde. Durch die günstige Lage und das gemischte Klima aus Gebirge und Wasser, ist die Region ein idealer Urlaubsort für Wanderer, Radfahrer und Bergfreunde. Auch Wassersportler können hier ihren Aktivitäten nachgehen. Für den Gast sorgen zahlreiche Restaurants und Lokale für das leibliche Wohl. Hier werden einheimische Spezialitäten und frisch gefangener Fisch serviert. Das Kapuzinerkloster und die Kirche des "Heiligen Joseph", die im Jahre 1712 erbaut wurden, sind durch das Gemälde "Letztes Abendmahl Jesu Christi" und eine besondere Bibliothek sehr bekannt. Ein weiteres sakrales Gebäude ist die Kirche der "Heiligen Jungfrau Maria", die im Jahre 1727 erbaut wurde.

Krk
Ein Urlaub auf der Mittelmeerinsel Krk ist ein ganz besonderes Vergnügen. Die mediterranen Temperaturen der Adria machen einen ganzjährigen Urlaub in dieser Region möglich. Die Winter sind verglichen mit denen im übrigen Europa mild und angenehm. Die beliebten Badestrände verteilen sich über die ganze Insel. Einer der schönsten liegt nahe der Stadt Baska. Zentrum der Insel ist die Stadt Krk, mit etwa 6000 Einwohner auch die größte Stadt. Hier befindet sich auch die gleichnamige Brücke, über die man das Festland der Kvarner Bucht bei Rijeka mit dem Auto erreichen kann. Neben den fantastischen Urlaubsbedingungen sind es aber auch die üppige Vegation und Tierwelt, die Menschen bewegt hier ihren Urlaub zu verbringen. Die Qualität der Ferienwohnungen bzw. Ferienhäuser ist in den letzten kontinuierlich gestiegen. Die Tourismusbehörde der Region Kvarner Bucht hat hier die Anforderung deutlich erhöht. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählten die geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen in Biserujka, die St. Lucija-Kapelle oder der Hafen von Krk.

Losinj
Die Landschaft auf Losinj bietet kleine Buchten, eine üppig gedeihende Landschaft und eine gegliederte Küste. Einsame Buchten und die Küste der Inselgruppe sind Vorzüge von Losinj. Die traumhaften Landschaftsbilder und viele kleine Buchten kann man beim Wandern und Joggen genießen. Die Insel Losinj ragt weit in die Kvarner Bucht hinein und bietet eine gegliederte Küste und eine üppige gedeihende Landschaft. Die weitläufigen Pinien- und Lorbeerwälder bieten eine abwechslungsreiche Landschaft. Die Nachbarinsel Cres ist karg und Losinj hat Palmen und Agaven. An der Bucht Uvala Cikat finden Surfer hervorragende Windbedingungen. Für Wanderer und Spaziergänger gibt es wildromantische Wege. Sehenswürdigkeiten auf Losinj sind Schifffahrten, Fischerorte, Häfen, Franziskanerklöster und die vielen kleinen Inseln. Es gibt Schifffahrten um die Insel Losinj. An der Ostküste ist der Fischerort Nerezine. Der höchste Berg der Osorscica ist der Televrina. Im großen Hafen von Mali Losinj gibt es schöne Anlegestellen. Der Ort Nerezine hat ein Franziskanerkloster. Die Insel bietet nach Landwirtschaft und Viehzucht Fischfang, Schiffsbau und Seefahrt. Ausflugsziele bieten die Inselchen Ilovik, Susak und Unije. Ilovik ist für Segler. Susak und Unije haben eine üppige Landschaft.

Rab am Meer:
Wer einen unvergesslichen und besonders schönen Sommerurlaub verbringen möchte, der sollte unbedingt einmal nach Rab in Kroatien reisen. Denn auf Rab kann man egal ob mit der ganzen Familie, oder nur zu zweit einen traumhaft schönen Urlaub verbringen, den man ganz sicher nicht so schnell vergisst. Die beliebte Insel liegt in der Kvarner Bucht in Kroatien und ist eine der kleinsten in der Bucht gelegenen Inseln, allerdings auch die grünste. Denn so bietet Rab nicht nur schicke Sandstrände, sondern auch wunderschöne Landschaften, die einladen zum Träumen und erholen. Wer sich dazu entschlossen hat, seinen Urlaub auf Rab zu verbringen der tut dieses sicher aus gutem Grund. Denn Kenner wissen die Vorzüge der Insel zu schätzen. So überzeugt einen vor allem, das gute Wetter und die schönen Badestrände. Denn in den Sommermoden hat man auf der kleinen Insel unglaublich viele Sonnenstunden, die man dann selbst abends noch in aller Ruhe an einen der zahlreichen Strände genießen kann. Besonders die Sandstrände bei Lopar haben es Touristen angetan und auch die im Süden gelegenen Kies- und Felsstrände sind bei Besuchern aus aller Welt äußert beliebt. Gerade Familien schätzen das große Freizeitangebot an den vielen verschiedenen Ständen in Rab. Egal ob Surfen, Schwimmen, Wasserball spielen, Tauchen oder Kajak fahren, auf Rab ist fast alles möglich. Auch besonders beliebt unter Touristen ist es die Insel mit dem Fahrrad zu erkunden, denn gerade wegen ihrer schönen Landschaften gibt es auf Rab zahlreiche wunderschön gelegene Radwege, die einem eine atemberaubende Aussicht bescheren. Aber auch die Stadt Rab, die als zweitschönste Stadt der Adriaküste bezeichnet wird, ist wie ein Magnet für Besucher, denn in Rab direkt findet man unglaublich viele schöne Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel uralte enge Gassen und historische Kirchtürme. Wer auch mal die Nachbarinseln von Rab kennenlernen möchte, der kan zum Beispiel zur Schwesternstadt von Rab San Marino in Italien reisen.

 

Fotos Kvarner Bucht

Segelboote auf dem Meer in der Kvarner BuchtBlick auf Opatija in der Kvarner Bucht
(Bild 1) Segelboote auf dem Meer in der Kvarner Bucht (Bild 2) Blick auf Opatija in der Kvarner Bucht