Ferienwohnung Kärnten Ferienhaus von privat

Bei uns aus Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kärnten wählen. Buchen Sie Ihren Urlaub am Faaker See, Klopeiner See, Lavanttal, Millstätter See,
Nockberge, Ossiacher See, Villach-Warmbad und am Wörthersee günstig von privat.


Sortieren nach:

Ausgewählte Ferienwohnungen und Ferienhäuser privat in Kärnten

Österreich · Kärnten · Gailtal/Lesachtal · Umgebung
Inserat-Nr. 1477069497
Bauernhof Alpenblick
Bauernhof Alpenblick
Urlaub abseits von Menschenmassen und Straßenlärm
- Internet oder WLAN - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 6 Personen, 2 Schlafzimmer, ca. 25 m²
ganzjährig 25.00 € pro Nacht
Österreich · Kärnten · Faaker see · Faaker See
Inserat-Nr. 1243839420
Faak am See Familienfreundliche , preisgünstige Ferienwohnungen Fewos wuzella !
Faak am See Familienfreundliche , preisgünstige Ferienwohnungen Fewos wuzella !
1 Wohnzimmer, 7 Schlafzimmer, 3 Wohn-/Schlafzimmer, 3 Küchen, 3 Badezimmer,
6 Doppelbetten, 2 Etagenbetten, 3 Kinderbetten, 2 Zustellbetten, 3 Schlafsofas
- Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 18 Personen, 7 Schlafzimmer, ca. 180 m²
ab 28.00 € pro Nacht
Österreich · Kärnten · Region Millstätter See · Millstatt
Inserat-Nr. 1232305054
Gemütliches Ferienhaus am Millstätter See
1 Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Küche, 2 Badezimmer,
2 Doppelbetten, 1 Schlafsofa
Urlaub mit Hund - Meerblick oder Seeblick - Waschmaschine - Geschirrspüler - Rollstuhlgerecht - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 5 Personen, 2 Schlafzimmer, ca. 0 m²
ab 65.00 € pro Nacht
Österreich · Kärnten · Mittelkärnten- St. Veit / Glan · St. Georgen am Längsee Umgebung
Inserat-Nr. 1235926984
Ferienwohnungen  Duval
Ferienwohnungen Duval
Moderne, gut ausgestattete, gemütliche Wohnung, 2 getrennte Schlafzimmern mit großer Terrasse in naturbelassener Umgebung unweit des Längsees.
Urlaub mit Hund - Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 6 Personen, 2 Schlafzimmer, ca. 100 m²
ab 320.00 € pro Woche
Österreich · Kärnten · Millstätter See · Millstatt Umgebung
Inserat-Nr. 1294678607
Haus Salzburg
Haus Salzburg
1 Wohnzimmer, 3 Schlafzimmer, 1 Küche, 1 Badezimmer, 1 Wirtschaftsraum
2 Einzelbetten, 2 Doppelbetten, 1 Zustellbett, 1 Schlafsofa
- Nichtraucherwohnung - Kamin - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 7 Personen, 3 Schlafzimmer, ca. 100 m²
ab 55.00 € pro Nacht

Ein Wassersporttraum, der Wörthersee in KärntenFerienwohnung von privat in Kärnten:
Das Bundesland Kärnten mit seiner Hauptstadt Klagenfurt liegt in Österreich und grenzt an die Bundesländer Tirol, Salzburg und die Steiermark. Kärnten liegt in den Ostalpen, ist von Tälern durchzogen und hat viele Seen, wie z.B. den Wörthersee, die beliebte Ferienregionen sind. Hier gibt es eine ausgeprägte Flora und Fauna, dichte ursprüngliche Waldgebiete, Almen und Bergmähder.

Urlaub im Land der Seen

Beliebte Seen und gleichzeitig Urlaubsregionen sind der Millstätter See, der Wörthersee, der Ossiacher See, der Weißensee, der Faaker See, der Klopeiner See und der Pressegger See. Besonders im Sommer, also den wärmeren Monaten besuchen die Menschen gerne das Land.

Nassfeld-Hermagor, Presseger See:

Erleben Sie die wunderbare Skiarena Kärnten Nassfeld-Hermagor. Sie liegt im Südwesten der Region Kärnten, direkt an der österreichisch-italienischen Grenze. Hier finden Sie über 30 modern Seilbahnen, Skilifte, mehr als 100 km Skipisten. Schwierigkeitsgrade von Anfänger bis zu Semipros. Besuchen Sie eines der schönsten Skigebiete in Österreich. Die Winterregion gilt als überaus schneesicher und ist sehr beliebt bei ausländischen Touristen.

Der Faakersee
Auf der Sonnenseite Österreichs gelegen wirbt der Faaker See mit immerhin 300 Sonnentagen. Damit zählt der Faaker See zu den beliebtesten Seen in der Region. Sein Wahrzeichen ist eine bewohnte Insel mitten im See mit dem einzigen Inselhotel Österreichs.
Schaut man nach Süden, so steigt vor einem das mächtige Massiv der Karawanken auf. Dem Blick eröffnet sich ein grandioses Panorama mit dem dominanten Mittagskogel.
Rund um den See und auf dem Wasser sind alle Arten von Wassersportmöglichkeiten erlaubt, wie z.B. Elektro- und Tretbootfahren, Segeln und Surfen und Rudern. In den Orten am See findet der Tourist mannigfache Arten an Unterkünften, Bauernhöfe, Pensionen, Gasthöfe und Hotels. Der größte Ort am See ist Drobollach mit großem Strandbad und einem einzigartigen Panoramablick.
Neben den unterschiedlichsten Aktivitäten auf dem Wasser bieten die Orte rund um den Faaker See Tennisplätze, Plätze für Volleyball und einen sehr gepflegten und interessanten Golfplatz an der Burg Finkenstein Wer es rasanter liebt und den Nervenkitzel sucht, findet ihn beim Kletter auf dem Klettersteig an der Rotschlitza oder wie wäre es mit dem Nervenkitzel einer Rafting-Tour im Mölltal durch brodelnde Stromschnellen, vorbei an umschäumten Felsbrocken. Viel gemächlicher geht es dann doch bei einer Floßfahrt zu, die man in Oberdrauburg und am Weissensee unternehmen kann.
Alternativ dazu kann man die Bergwelt rundherum erwandern, je nach persönlichen Wünschen und Fähigkeiten kann sich der Wanderer die Touren aussuchen.
Ein besonderes Highlight im Sommer immer am ersten Wochenende im August ist der Villacher Kirchtag, das größte Brauchtumsfest Österreichs. Anfang September wird es dann am Faaker See laut, wenn sich Tausende Harley-Fans zur European Bike treffen. Für den Kultur-Interessierten bietet die Burgruine Finkenstein mit seiner einzigartigen Naturkulisse und Konzerten mit internationalen Interpreten einen besonderen Anreiz, den Urlaub am Faaker See mit einem kulturellen Höhepunkt zu verbinden.

Klopeiner See
Der rund 1,8 Kilometer lange und 800 Meter breite See bietet besonders für Kinder und Jugendliche (und jung gebliebene) jede Menge Spaß und Action. Wasserboot, Tretboot, Jetski oder auch Wasserski sind nur einige Aktivitäten die in Anspruch genommen werden können. Wer es etwas gemütlich angehen möchte, der hat die Möglichkeit an den vielen Wanderwegen neue Kräfte für den stressigen Alltag zu tanken. Selbstverständlich gibt es rund um den Klopeiner See auch viele Kilometer an Radwegen die nicht nur Extremsportler schätzen, auch leichtere Radwege für die gesamte Familie sorgen für das nötige Erlebnis. Erkunden Sie auf dem Rad die herrliche Landschaft in Südkärnten. Auch ein moderner Golfplatz inmitten der Alpen steht den Besuchern zur Verfügung.
Rund um den See gibt es für Touristen die Möglichkeit in den verschiedensten (meistens) Familienbetriebenen Häusern zu Nächtigen. Besonders die Freundlichkeit der Menschen in Südtirol kommt bei den Gästen sehr gut an und wird hoch geschätzt. Natürlich gibt es auch sehr viele Luxushotels rund um den See die den Gästen alle Ihre Wünsche von den Augen ablesen. Ein Campingplatz mit all den Annehmlichkeiten wie etwa Bad/WC und Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch in der Region. Egal, für welch Unterkunft Sie sich auch entscheiden, ein Urlaub in Südkärnten wird alle Ihre Erwartungen übertreffen und sie werden die Freundlichkeit und die gute Luft in den Bergen genießen.

Lavanttal
Neben mehreren kleinen liegen drei größere Ortschaften im Lavanttal, die Bezirkshauptstadt Wolfsberg, die Stadt Sankt Andrä und die Gemeinde Bad Sankt Leonhard. Die 24000-Einwohnerstadt Wolfsberg liegt etwa in der Mitte des Lavanttales an den Hängen von Saualpe und Koralpe und gilt mit ihrem milden Klima und den vielen Sonnentagen als "Paradies Kärntens" und ist sowohl für den Sommerurlaub als auch als Wintersportort gleichermaßen beliebt. In und um Wolfsberg gibt es alles, was zu einem gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie gehört. Die Stadt ist sehr alt, bereits anno 1007 wird die Ansiedlung Wolfsperch urkundlich erwähnt. Sankt Andrä im unteren Lavanttal hat etwa 10000 Einwohner. Auch dieses Städtchen bezaubert durch eine liebliche Landschaft und bietet unendlich viele Möglichkeiten für Wanderungen, Radtouren und Badespaß im Sankt Andräer See. Außerdem gibt es in Sankt Andrä die Wallfahrtskirche Maria Loretto und ein Jesuitenkloster. Bad Sankt Leonhard im Lavattal lockt seine zahlreichen Gäste mit heilkräftigen Quellen an. Eine Schwefelquelle und das Preblauer Heilwasser wirken bei verschiedenen rheumatischen Beschwerden und bei Magen-und Darmproblemen sehr wohltuend. Aber es gibt auch in und um Bad Sankt Leonhard viele Sehensenswürdigkeiten, wie die gotische Leonhardikirche, die Kunigundkirche, die Burgruine Gomarn und die Schlösser Ehrenfels, Lichtengraben und Wiesenau.

Millstatt
Direkt am See gelegen, ist Millstatt durch seine idyllische Lage, das milde Klima und das gute Wasser, ein bevorzugter Ort für badefreudige Gäste.
Das Ortsbild ist besonders durch die Stiftskirche und das Benediktiner Stift geprägt.
In jedem Jahr finden zahlreiche Veranstaltungen statt, beispielsweise das Nockalmfest, die Musikwochen und Konzerte heimischer Chöre.

Spittal an der Drau
Inmitten von Oberkärnten gelegen, ist Spittal ein Ort, dem es gelingt, die geschichtsträchtige Vergangenheit mit der Moderne in Einklang zu bringen. Moderne Geschäfte und Einkaufszentren laden zum Einkauf ein und Cafes und Restaurants sorgen für das leibliche Wohl.
Ein Gang durch die schöne Altstadt und den Stadtpark wird dem Gast ein Gefühl südländischer Gelassenheit vermitteln.
Sehenswert ist das Schloss Porcia, dessen Renaissancebauten zu den schönsten nördlich der Alpen gehören. Im Jahre 1533 wurde das fürstliche Gebäude erbaut und diente als Residenz.
Heute finden im Innenhof in jedem Jahr internationale Kulturveranstaltungen statt. Das "Museum für Volkskultur" hat auch hier seinen Platz und ist weltweit bekannt.
Sportliche Aktivitäten sind am Millstätter See, dem Berg "Goldeck" und auf markierten Wander- und Radwegen möglich.