Ferienwohnung Nordstrand Ferienhaus von privat

Hier finden Sie Angebote von Ferienwohnungen oder Ferienhäusern direkt am Nordstrand. Mieten Sie von privat eine Ferienwohnung, vielleicht mit Meerblick, für Nichtraucher oder für Feriengäste mit Hund ein Ferienhaus. Urlaub am Meer oder am Hafen als Gäste Unterkünfte, wie ein Apartment, ein Bauernhof, ein Landhaus, eine Wohnung, ein Haus oder eine Villa auf Nordstrand buchen. Genießen Sie Ihre Nächte mit einer schönen Ausstattung, einer Terrasse, WLAN, Kamin, Parkplatz, Balkon, Garten oder Sauna auf der Insel Nordstrand. Reisen Sie auch in die Umgebung der Nordseeküste am Strand mit Meerblick.

Sortieren nach:

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Insel Nordstrand privat


Urlaub auf der Insel Nordstrand privat:
Kinder spielen Volleyball am Strand von NordstrandDie idyllische Halbinsel Nordstrand in Schleswig-Holstein ist ein kleines Paradies für alle, die Ruhe und Entspannung suchen. Nordstrand ist zu jeder Jahreszeit ein interessantes Reiseziel, denn ganzjährig lockt die interessante Landschaft und verführt zu Erkundungstouren. Egal ob Singleurlaub oder Familienurlaub, die Insel Nordstrand ist, ein attraktives Reiseziel.

Das Watt ruft
Wer an einen Urlaub auf der Insel Nordstrand denkt, denkt unweigerlich auch an das Watt. Die Faszination einer Wattwanderung lässt sich nur schwer in Worte fassen, denn im Watt gibt es viel zu entdecken. Doch nicht nur die zahlreichen Kleinstlebewesen und Kleintiere, die sich im Watt finden, machen es so interessant durch das Watt zu wandern, sondern auch die Ruhe, die das weitläufige Watt ausstrahlt. Bei jeder Wattwanderung sorgt das Meer mit seinem Rauschen für Entspannungsmusik und so fällt es im Watt leicht, die Sorgen des Alltags zu vergessen. Auch die UNESCO hat Nordstrand entdeckt und so wurde die Insel Nordstrand zum Biosphärenreservat erkoren.

Sehenswertes auf der Insel Nordstrand
Wer einen ruhigen Urlaub auf Nordstrand plant, denn die Insel bietet so viele Sehenswürdigkeiten und Sehenswertes, dass die zeitliche Unabhängigkeit vorteilhaft ist. Ein absolutes Highlight ist der Besuch von Beltringharder Koog, der ehemaligen Nordstrander Bucht, denn hier finden Naturfreunde ein auf einer Fläche von 3.350 Hektar das größte Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins vor. Neben der Salzwasserlagune und dem Feuchtgründland finden sich hier auch zwei große Seen und das Gebiet wird von zahlreichen Vögeln als Rast-, Brut- und Nahrungsgebiet genutzt. Zudem lohnt ein Besuch in der Naturschutzstation, denn hier findet sich das kleinste Naturkundemuseum Deutschlands.
Die Hallig ist natürlich das absolute Highlight und lockt durch die Möglichkeit hier Wattwanderungen durchzuführen. Doch nicht nur Wanderer kommen hier auf ihre Kosten, eine sehr schöne Alternative ist eine Kutschfahrt durchs Watt, dies ist nicht nur romantisch, sondern auch einen Riesenspaß für große und kleine Gäste der Insel Nordstrand.
Wer Nordstrand besucht oder gar einen längeren Aufenthalt in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf der Halbinsel verlebt, sollte nicht nur die Ruhe genießen, sondern sich auch Zeit nehmen, das Nordsee Museum in Husum zu besuchen. Mindestens ebenso interessant ist das Nordstrander Heimatmuseum, dass den Besuchern das Leben auf Nordstrand näher bringt. Für Abwechslung sorgt auch eine Schifffahrt oder ein Besuch der Vogelkoje.
Natürlich bietet es sich auf Nordstrand nicht nur an Wanderungen zu unternehmen, sondern die Insel kann auch sehr gut mit dem Fahrrad erkundet werden, denn es findet sich ein gut ausgebautes Netz an Fahrradwegen vor. Zudem kommen Surfer hier auf ihre Kosten und wer gerne schwimmt, kann das Bad im Meer genießen.