Ferienwohnung Kaiserslautern Ferienhaus von privat

Exklusive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kaiserslautern für Ihren Urlaub in Rheinland-Pfalz buchen.

Sortieren nach:

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kaiserslautern günstig

Deutschland · Rheinland-Pfalz · Pfälzer Wald · Kaiserslautern Umgebung
Inserat-Nr. 1497849687
Ferienwohnung Lieselotte
Last-Minute-Angebot gültig ab: 07.07.2017 bis 20.07.2017 ab 20,00 € pro Tag
Ferienwohnung Lieselotte
gemütliche Ferienwohnung am Rande von Kaiserslautern. Total neu renoviert,
- Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Waschmaschine - Geschirrspüler - Parkplatz
Weitere Informationen
 
bis 3 Personen, 1 Schlafzimmer, ca. 56 m²
ganzjährig 35.00 € pro Nacht

Städtetour durch Kaiserslautern mit dem Hund ins Zentrum und Umgebung. Kultur, Sehenswürdigkeiten und Shopping erleben.

Ferienwohnung in Kaiserslautern privat:

Zentrum mit der Marienkirche in KaiserslauternDie Stadt Kaiserslautern liegt in der Pfalz im Bundesland Rheinland-Pfalz. Am nordwestlichen Rand des Pfälzerwaldes gelegen, umgeben die Stadt, die Berge Humberg, der Kahlenberg und der Rothenberg. Durch die Innenstadt von Kaiserslautern fließt der Lautern. Diesem Umstand verdankt der Ort auch seinen Namen.

Fussballverrückte Stadt
Heute leben fast 100.000 Menschen in der fussballbegeisterten Metropole der Pfalz. Ein berühmter Bundesligist hat hier seine Heim- und Trainingsstätte auf dem Betzenberg.
Die Stadt ist außerdem reich an Traditionen, Geschichte und Sehenswertem. Buchen Sie doch eine Ferienwohnung in Kaiserslauterns Innenstadt um schnell ins Zentrum zu gelangen oder ein Ferienhaus in der näheren Umgebung. Mit dem Auto oder dem Bus ist man schnell an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Ort.

Sehenswürdigkeiten en masse
Natürlich bietet sich auch eine Sightseeing-Tour an. Hier erfahren Sie viele Anekdoten und interessante Hintergründe zu einzelnen Gebäuden oder Persönlichkeiten.
Bekannte Bauwerke und Plätze sind die beiden Burgen Hochenecken und die Burg Beilstein, sowie die Fruchthalle, die Stiftskirche, die Evangelische Apostelkirche, die Kirche St. Marien, Reste der Kaiserpfalz und des Casimirschloss. Es gibt natürlich noch vieles mehr zu entdecken. Geschichtlich wurde die Stadt bereits zur Römerzeit gegründet. Kaiser Friedrich Barbarossa machte sie einst zu einem Mittelpunkt seiner staufischen Ländereien. Später kasernieren hier die US-Truppen nach beendeten Zweiten Weltkrieg bis spät in die Neunziger Jahre. Heute ist Kaiserslautern eine offene, freundliche und reizvolle Stadt für jeden der hier leben möchte oder sie nur besuchen tut.

Kulturelles

Im Pfalztheater können Sie diverse Opern oder Musicals, dargestellt von hervorragenden Schauspielern genießen. Die Pfalzgalerie zeigt einige imposante Kunstwerke aus dem 19. und 20. Jahrhundert.

Zahlreiche historische Brunnen wie der Kaiserbrunnen, der Schwanenbrunnen, der Fackelbrunnen oder der Brunnen am Schillerplatz runden das Stadtbild ab.
Nahe der Stadtbezirke grenzt das besonders schützenwerte Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Dieses kann man auf ausgesuchten Wegen durchwandern und sich an der herrlichen Natur erfreuen. Gleichzeitig informieren diverse Infohäuser über die dort vorkommende Pflanzen- und Tierwelt. Daneben gibt es einige Aussichtsplattformen die leicht zu erreichen sind. Von hier aus kann man die ganze Region überblicken.
Besonderes Highlight ist der jedes stattfindende Weihnachtsmarkt. Überall riecht es nach süßen Leckereien wie Mutzen und anderes Gebäck oder urtypische Pfälzer Spezialitäten.