Ferienwohnung Bregenzerwald Ferienhaus von privat

Wintersport in exklusiven Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Bregenzerwald buchen. Hier Ihre Traumunterkunft in Bregenz günstig von privat mieten.

Sortieren nach:

Ferienwohnungen & Ferienhäuser am Bregenzerwald privat

Österreich · Vorarlberg · Bregenzerwald · Schoppernau
Inserat-Nr. 1421172843
Ferienwohnung Irmgard
Ferienwohnung Irmgard
Direkt an der Wander- und Langlaufloipe, ruhige Lage.
- Nichtraucherwohnung - Internet oder WLAN - Geschirrspüler - Parkplatz - Garten oder Terrasse
Weitere Informationen
 
bis 8 Personen, 4 Schlafzimmer, ca. 80 m²
ab 70.00 € pro Nacht

Mieten Sie zum günstigen Komplettpreis ein Ferienhaus im Bregenzerwald von privat.

Ferienwohnung Bregenzerwald privat:
Ein beliebtes Reiseziel für die Touristen ist der Bregenzer Wald in Österreich. Etwa im Jahr 1000 unserer Zeitrechnung wurde diese Region besiedelt und im Laufe der Zeit entstanden etwa 20 Dörfer. Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts lebten viele Bewohner von der Viehwirtschaft. Jährlich werden die im Frühjahr Kühe auf die Alm getrieben, wo sie das gesamte Sommerhalbjahr weiden. In einigen Dörfern wird diese Tradition bis heute noch gepflegt und für die Stadtbewohner ist so ein Auf- oder Abtrieb ein besonderes Erlebnis. Heute leben die Menschen vom Handwerk, der Käseproduktion und vom Tourismus.

Schöne Ausflugsziele im Bregenzerwald

Ein schönes Ausflugsziel ist die so genannte "KäseStrasse". Hier wird den Besuchern einen Einblick in die Käseproduktion ermöglicht. Verschiedene Veranstaltungen zeigen den Zuschauern jeden Schritt bei der Käseproduktion. Wer möchte, kann sich ein Stück vom frischen Käse kaufen. Für die Biertrinker dürfte die Privatbrauererei Egg sehr interessant sein. Hier wird den Besuchern gezeigt, wie aus frischem Wasser, Malz und Hopfen ein schmackhaftes Bier gebraut wird. Damit die Touristen nicht mit einer trockenen Kehle nach Hause gehen müssen, ist in dem Programm auch eine Bierverkostung enthalten.

Die Schmalspurbahn Bregenzerwald

In den Dörfern gibt es schmucke Häuser, welche das gesamte Jahr über vermietet werden. Im Sommer bieten die ausgedehnten Waldflächen gute Möglichkeiten zum Wandern und wer etwas Glück hat, kann sogar Reh oder Wildschwein sehen. Kleinere Lokale oder Berghütten laden die Wanderer oder Bergsteiger zum Verweilen ein. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Schmalspurbahn mit ihrer Streckenlänge von 5 Kilometern. Der Zug fährt durch die Bergregion Kanisfluh bis er die Grebenbachbrücke und die große Kastenbrücke erreicht. Den Fahrgästen bietet sich auf der gesamten Fahrt eine wunderschöne Sicht auf die einmalige Landschaft.

Wer sich sportlich betätigen möchte, für diese Besucher ist der Hochseilgarten in Bersbuch ein passendes Ausflugsziel. An gespannten Seilen geht es mit Rollen in rasanter Fahrt über tiefe Schluchten bis zur anderen Seite eines Berges. Wer Mut hat, kann auch am 30 Meter hohen Kletterfelsen sein Können beweisen.

Wintersport-Urlaub im Bregenzerwald buchen

Im Winterhalbjahr haben in der Bregenzer Region, die Wintersportler das Sagen. Die Touristen wissen, diese Gegend ist ein schneesicheres Gebiet und deshalb lohnt sich die Anreise immer. Mehrere Pisten und gespurte Loipen sorgen dafür, dass die Skifahrer ihrem Hobby nachgehen können. Mehrere Seilbahnen und Schlepplifte sorgen dafür, dass die Wintersportler zügig auf die Berggipfel gelangen. In den einzelnen Skihütten können sich die Wintersportler aufwärmen oder einfach etwas Erholung gönnen. Auch die Gemeinden selbst haben viel getan, damit die Straßen gut befahrbar sind und die An- oder Abreise ohne Probleme verläuft.

Der Bregenzerwald hat bis zu 2.300 m hohe Berge, hier finden Sie fast 2.000 km beschilderte Wanderwege. Die 22 Dörfer der Region sind idealer Ausgangsort für Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad. Hier kann man noch das ursprünglichen Leben auf den Bauernhöfen erleben. Viele Bauernhöfe bieten Unterkünfte und verwöhnen Sie mit hausgemachten Leckereien, wir Milch, Butter oder Käse. In den Dörfern erwartet Sie ein großes Kulturangebot.